BACK TO
        MENU

         

         

        Zubereitung

        Gugelhupf-Form mit flüssiger Butter ausstreichen und mit Mehl leicht ausstauben.
        Weiche Butter mit Zucker, Vanillezucker, Zitronen- Schale und Saft schaumig aufschlagen, danach die Eidotter einzeln unterrühren.
        Mehl mit Backpulver vermengen und abwechselnd mit Joghurt unter die Masse ziehen.
        Eiweiß zu Schnee schlagen und rasch unterheben. 

        In die vorbereitete Form füllen und im Backrohr auf mittlerer Schiene bei 180 Grad Ober- und Unterhitze mindestens 50 Minuten backen.
        In der Form auskühlen lassen, danach stürzen und mit Staubzucker bestreuen. 

         

         

         

        0 COMMENTS

        Hinterlasse hier in paar Worte!

        Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Diese Felder sind erforderlich*

        *