GO BACK
        TO MENU

        Zubereitung

        Backrohr auf 180 Grad Umluft vorheizen.
        Zwei Springformen mit dem Durchmesser von 18cm ausbuttern und bemehlen. Kürbis schälen und in 2cm große Stücke schneiden. In einen Topf geben und mit soviel Wasser begießen, bis das Gemüse bedeckt ist. Etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis die Stücke weich sind. Wasser abseihen, die Butter zum Kürbis geben und fein pürieren. 

        Eier mit Zucker und Vanillezucker einige Minuten schaumig aufschlagen.
        Mehl mit Backpulver, Zitronenschale, Zimt und Salz vermengen.
        Mehlmischung und Kürbispüree abwechselnd zur Eiermasse geben und gut verrühren. Masse in die vorbereiteten Formen füllen und auf mittlerer Schiene 35-40 Minuten backen. 

        Für die Creme die angeführten Zutaten verrühren. 

        Die beiden Tortenböden horizontal halbieren, um vier Böden zu erhalten.
        Den ersten Boden auf einen Tortenteller legen und eine gleichmäßige Schicht Creme auftragen. Einen weiteren Boden daraufsetzen und so weiter verfahren. An der Oberseite eine letzte Schicht Creme auftragen. Mit Honig beträufeln. 

         

        0 COMMENTS

        Hinterlasse hier in paar Worte!

        Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Diese Felder sind erforderlich*

        *