GO BACK
        TO MENU

         

        Zubereitung
        Den Weißen Spargel schälen. Bei beiden Sorten ein Zentimeter vom hinteren Ende abschneiden.
        Wasser in einem breiten und flachen Topf mit einem Schuss Öl und einer Prise Salz zum kochen bringen. Spargel hineinlegen und die Temperatur reduzieren.
        Der Spargel soll im siedenden Wasser fertig gekocht werden.
        Radieschen in feine Scheiben hobeln und mit Balsamico Essig, Olivenöl, Salz und Pfeffer, Oregano marinieren. Spargel anrichten und die marinierten Radieschen darauf verteilen.
        Mit Olivenöl beträufeln, und mit den angegebenen Zutaten dekorieren. Zu diesem leichten Frühlings Essen kann Knoblauchbrot oder Weißbrot gereicht werden.

         

         

         

         

         

         

        0 COMMENTS

        Leave a Comment

        Your email address will not be published. Required fields marked *

        *