BACK TO
        MENU

        Zutaten für 4 Portionen
        eine gute Handvoll von Bärlauchblättern und Brunnenkresse
        120g Spinatblätter
        30g Jungzwiebel mit Grün
        100g mehlige Kartoffeln
        1EL Butter
        10g Schnittlauch
        10g Petersilie
        10g Kerbel
        1/2l Gemüsesuppe
        1/4l Sahne
        Salz, Pfeffer, Muskatnuss zum würzen

        Zubereitung
        Bärlauchblätter, Brunnenkresse, Spinatblätter und Jungzwiebel waschen und etwas hacken bzw. die Jungzwiebel in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und klein würfeln.
        Butter in einem Topf zerlaufen lassen, das Gemüse hinzufügen und etwa 10 Minuten dünsten lassen. Gemüsesuppe in einem anderen Topf erhitzen. Mit der kochend heißen Gemüsesuppe das Gemüse aufgießen, und weitere 5 Minuten aufkochen lassen. Die Kartoffeln sollten nun weich sein. Schnittlauch, Petersilie und Kerbel hinzufügen, und die Suppe mit einem Mixstab fein pürieren.
        Sahne einrühren und je nach Belieben würzen. Garniert wird mit einem Schuss Olivenöl,  fein geschnittenem Bärlauch und Kräutern. Mit gerösteten Brotscheiben servieren.

        bärlauch_kitchenstory_kl-2

        bärlauch_kitchenstory_kl-3

        bärlauch_kitchenstory_kl-4

        bärlauch_kitchenstory_kl-5

         

        0 COMMENTS

        Hinterlasse hier in paar Worte!

        Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Diese Felder sind erforderlich*

        *