BACK TO
        MENU

        Zubereitung Apfel- Holunder Eis

        Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden, die Holunderblüten von den Stängeln entfernen.
        Dann Äpfel und Blüten mit dem Apfelsaft und dem Sirup erhitzen und leicht köcheln lassen, bis die Äpfel weich sind.
        Frische Minze hacken und dazugeben.
        Nun mit dem Mixer oder Pürierstab pürieren und für eine halbe Stunde kalt stellen.
        Das Joghurt daruntermischen und gut verrühren.
        In eine gefrierfeste Form geben und frosten lassen, es kann schon etwas dauern – nach etwa 4 Stunden kann das erfrischende Eis dann genossen werden.

        ________

        Zubereitung Honig Sesam Stanitzel

        Alle Zutaten miteinander vermischen und glatt rühren.
        Die Masse für eine gute halbe Stunde kalt stellen.
        Den Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen.
        Den Teig kreisförmig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen. Die Kreise sollten ca. 10cm Durchmesser haben und sollten sehr dünn sein.
        Etwa 5-10 Minuten (je nach Ofen) goldbraun backen.
        Das Blech aus dem Ofen nehmen, und kurz warten bis der Teig ein bisschen fest wird.
        Dann muss es ganz schnell gehen: den Kreis mit Hilfe einer Spachtel oder Palette vom Backpapier lösen, und zu Stanitzel formen.
        Nicht aufgeben, wenn es beim ersten Mal nicht gleich perfekt wird.

        Es ist reine Übungssache, nach ein paar Versuchen klappt es dann schon fast von ganz allein. 🙂

        .

        BG6A0282smallo

        BG6A0293smallo

        BG6A0391smallo  

        .

        0 COMMENTS

        Hinterlasse hier in paar Worte!

        Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Diese Felder sind erforderlich*

        *